Home
Service
Leistung
Job`s
Kontakt
Impressum
Adresse

 An erster Stelle stehen Sie!

Am Anfang steht immer eine vernünftige und ausführliche Beratung, individuell auf Ihre Wünsche und Vorstellungen abgestimmt. Unserem Unternehmen ist es ganz wichtig, um eine optimale Beratungsleistungen zu erbringen, sich ständig weiterzubilden und zu informieren, denn auch das Malerhandwerk befindet sich in einem ständigen Wandel. Neue Produkte der Industrie, der unterschiedliche Anspruch eines jeden Einzelnen und sich stets ändernde Modetrends, verlangen ein ständiges Umdenken und sind Basis für einen ständigen Weiterbildungsbedarf. Auch im Außenbereich bleibt die Zeit für uns nicht stehen. Fassadenfarben der neuen Generation, Veränderungen der Klimaverhältnisse und Luftinhaltsstoffe, Beurteilung der unterschiedlichen Untergründe, individuelle Schadensbilder und sich ständig verändernde Vorschriften der Energieeinsparverordnung im Bereich der Wärmedämmung fordern unser großes Maß an Verantwortung, welches wir gegenüber unseren Kunden entgegenbringen.

Wir bilden seit jeher junge Leute zum Maler aus und vermitteln ihnen unseren hohen Serviceanspruch gegenüber unseren Kunden. Auch die Teilnahme an Seminaren und Schulungen ist eine Vorraussetzung, die zu einer qualifizierten Ausbildung führt.

Unseren hohen Qualitätsanspruch können wir nur gerecht werden, in dem wir
·         eine saubere, qualitativ hochwertige Arbeitsausführung zusagen und gewährleisten,
·         die zugesagten Terminen konsequent einhalten,
·         Ihnen kompetente Ansprechpartner vor Ort zur Seite stellen,
·         korrekt miteinander Umgehen vom ersten Kontakt bis zur Abrechnung.

Wir arbeiten nach dem Motto:

 Erst wenn Sie zufrieden sind, dann sind wir es auch!!!

Achtung, hier noch eine wichtige Info für Sie:
Privathaushalte können 20% sparen!

In den Koalitionsverhandlungen 2005 wurde der § 35a ESTG deutlich erweitert!

 20% von Handwerkerleistungen
in Privathaushalten, egal ob Mieter oder Eigentümer,  bis zu 3.000€ im Jahr,
können von der Steuer abgezogen werden.

Das heißt maximal 600 € pro Jahr kann als Erhaltungs- und Modernisierungsaufwendungen ab Januar 2006 in privaten Haushalten steuerlich abgesetzt werden!

cap
bito
sto